Siegen

Rubenspreis geht an Miriam Cahn

Die Schweizer Künstlerin Miriam Cahn, den Vorarlbergern bekannt durch ihre Ausstellung im Kunsthaus Bregenz 2019, erhält den alle fünf Jahre verliehenen Rubenspreis der deutschen Stadt Siegen. Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert. Er ist nach dem 1577 in Siegen geborenen Barockmaler Peter Paul Rube

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.