Bludenz

Vorarlbergs Kunstankäufe im Fokus

Barbara Schöbi-Fink mit Erhard Witzel. Dahinter eine Arbeit von Gabriele Fulterer und Christine Scherrer. B. Hofmeister

Barbara Schöbi-Fink mit Erhard Witzel. Dahinter eine Arbeit von Gabriele Fulterer und Christine Scherrer. B. Hofmeister

Die Kunstankäufe des Landes sind in zwei Galerien in Bludenz ausgestellt.

Im Jahr 2020 wurden von Herta Pümpel und Erhard Witzel mehr als 60 Werke von 31 Künstlern für die Kunstsammlung des Landes Vorarlberg zum Ankauf ausgewählt und sind nun in der Galerie allerArt und in der Kellergalerie kukuphi in Bludenz zu sehen.

Sind die 100.000 Euro Ankaufsbudget viel? Bei einem La

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.