Nachruf

Den hellen Regen im Herzen

Bild links: Friederike Mayröcker in ihrer „Zettelhöhle“ in der Wiener Zentagasse.  APA (2)

Bild links: Friederike Mayröcker in ihrer „Zettelhöhle“ in der Wiener Zentagasse.  APA (2)

Poetin, Vielschreiberin, Liebende: Friederike Mayröcker ist mit 96 Jahren verstorben. Die Wienerin zählte zu den größten Schriftstellerinnen unserer Tage.

Friederike Mayröcker zählte zu den höchst gewürdigten heimischen Schriftstellern. Dass sie nicht den Literaturnobelpreis erhalten hat, überrascht angesichts der langen Lis­te an Auszeichnungen, die sich in diesem Dichterleben angesammelt haben – vom Büchnerpreis (2001) abwärts. Sie war eine fast man

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.