Bregenz/Salzburg

Gute Ergebnisse bei prima la musica

Das Ergebnis der Vorarlberger Musiker beim Bundeswettbewerb prima la musica vom 22. bis 30 Mai kann sich sehen lassen: 14 mal Gold für Solisten, sechs erste Preise für Ensembles sowie drei Bundessiege erspielten die jungen Talente beim Bewerb in Salzburg. Letztere gingen an Johanna Bilgeri am Fagott

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.