Bregenz

Kongresskultur bereit für Meisterkonzert

Stadtrat Michael Rauth, Kulturservice-Leiterin Judith Reichart mit Kollegin Petra Buchmann und Kongresskultur-Direktor Gerhard Stübe. Udo Mittelberger

Stadtrat Michael Rauth, Kulturservice-Leiterin Judith Reichart mit Kollegin Petra Buchmann und Kongresskultur-Direktor Gerhard Stübe.

 Udo Mittelberger

Nach neun Monaten Zwangspause öffnet nächstes Wochenende die Kongresskultur Bregenz das Festspielhaus für die erste größere Veranstaltung vor Publikum: Am 28. und 29. Mai ist wie berichtet der renommierte Pianist Grigory Sokolov im Rahmen der Meisterkonzerte zu Gast. Das Team sei für die Veranstaltu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.