Venedig

„Platform Austria“ auf der Biennale

Die Kuratoren im Pavillon.  Afp

Die Kuratoren im Pavillon.  Afp

Ein aus hölzernen Hockern aufgebautes „We Like“ vor dem österreichischen Pavillon in Venedig lockte gestern Medienvertreter zur Präsentation der „Platform Austria“ auf der 17. Architekturbiennale (22. Mai bis 21. November). Das Konzept der Kuratoren Helge Mooshammer und Peter Mörtenböck basiert auf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.