Salzburg

Netrebko springt als „Tosca“ ein

In der konzertanten „Tosca“ bei den Salzburger Pfingstfestspielen am Pfingstmontag um 15 Uhr kommt es zu Umbesetzungen: Anja Harteros und Bryn Terfel mussten ihre Mitwirkung absagen, für sie springen kurzfristig Anna Netrebko in der Titelrolle der Puccini-Oper und Luca Salsi als „Scarpia“ ein. Cecil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.