Feldkirch/Hohenems

Feldkircher Schüler im Jüdischen Museum

Die aktuelle Schau „Die letzten Europäer“.  Hartinger

Die aktuelle Schau „Die letzten Europäer“.  Hartinger

Durch Kooperationsvereinbarung der Stadt mit dem ­Museum können Schüler das Angebot kostenlos nutzen.

Feldkircher Schüler erhalten in Zukunft einen kostenlosen Zugang zu den Ausstellungen und dem reichhaltigen Vermittlungsangebot des Jüdischen Museums Hohenems. Das macht eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Stadt Feldkirch und dem Jüdischen Museum möglich, wobei die Stadt einen Jahresbeitrag i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.