Gelesen

Voller Schwermut und Leichtfüßigkeit

Ulrike Edschmid wurde 1940 in Berlin geboren.  KK

Ulrike Edschmid wurde 1940 in Berlin geboren.  KK

Mit „Levys Tes­ta­ment“ hat die deutsche Autorin Ul­ri­ke Ed­­schmid eine mehr­stu­fi­ge Ro­man-Ra­ke­te ge­zün­det.

Er war in meine Welt gekommen, aber ich nicht in seine. Seine Welt ist eine Durchgangsstation; wohin, das weiß er nicht zu sagen.“ Er, das ist „der Engländer“, die zentrale Figur in Ulrike Edschmids neuem Roman „Levys Testament“. Namenlos ist auch die Ich-Erzählerin aus Berlin, die dem Engländer ers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.