Theater im Zeichen der Kunst

Von links nach rechts: Sebastian Hazod, Stephanie Gräve, Katherine Kügler und Ralph Blase mit dem neuen Programmheft. Klaus Hartinger

Von links nach rechts: Sebastian Hazod, Stephanie Gräve, Katherine Kügler und Ralph Blase mit dem neuen Programmheft.

 Klaus Hartinger

Kunst ist das Thema der kommenden Landestheater-Saison. Die Programm-Palette ist dennoch sehr breit.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Nach einem Jahr voller Absagen, Verschiebungen und weiteren Corona-bedingten Herausforderungen blickten gestern die Verantwortlichen des Vorarlberger Landestheaters in die Zukunft. Im T-Café präsentierten Intendantin Stephanie Gräve, Dramaturg Ralph Blase und Kath

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.