Lech

Dieing im Dienst der Gemeinde Lech

Jutta Dieing, die von 2016 bis 2020 das Bregenzer Kulturamt geleitet hat, hat einen neuen Job: Die gebürtige Deutsche wird Lecher Gemeindemanagerin, wie gestern in einer Aussendung bekannt gegeben wurde. Die Ausschreibung und Besetzung der Stelle sei „einer der zentralen Punkte des Organisationsentw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.