Wien

Geschlechtergerecht

Die vom Österreichischen Filminstitut vergebenen Filmfördermittel sollen, schrittweise, bis 2024 zu gleichen Teilen an Männer und Frauen gehen, wie der Aufsichtsrat beschlossen hat. Das „Gender Budgeting“ tritt mit 1. Juli in Kraft.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.