Sinnliche Erfahrung neu entdecken

Pamela Rosenkranz (geboren 1979)vertrat im Jahr 2015 die Schweiz bei der Biennale in Venedig. Philipp Steurer (3)

Pamela Rosenkranz (geboren 1979)vertrat im Jahr 2015 die Schweiz bei der Biennale in Venedig.

 Philipp Steurer (3)

Die Künstlerin Pamela Rosenkranz erforscht unsere Wahrnehmung. Im Kunsthaus Bregenz zeigt sie viel Farbe, eine Schlange – und sie lässt uns riechen.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Wie bestimmt die Evolution unsere Wahrnehmung? Was ist natürlich, was künstlich? Und wie beeinflussen unsere Sinneseindrücke unsere Gefühle? Diese und weitere Fragen erforscht die Schweizer Künstlerin Pamela Rosenkranz, ihre Kunst fußt dabei unter anderem auf Erke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.