Der europäische Traum, der niemals endet

Jeanne Marie Bertram in der Hauptrolle. Im kleinen Bild ist Jens Ole Schmieder zu sehen. Caro Stark (2)

Jeanne Marie Bertram in der Hauptrolle. Im kleinen Bild ist Jens Ole Schmieder zu sehen. Caro Stark (2)

Begeisterter Applaus bei der Premiere der neuen unpop-Produktion „dritte republik“ – ein tolles Stück.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Grenzen erscheinen heute oft unverrückbar, die europäischen Staaten wirken für viele wie natürliche Gebilde, die logische Konsequenz einer nationalen Ordnung. Doch Europa war und ist in Bewegung, das gegenwärtige Erscheinungsbild der Nationen ist relativ jung, ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.