Los Angeles

George Segal mit 87 Jahren gestorben

George Segal. APA/AFP

George Segal. APA/AFP

Der US-Schauspieler George Segal ist nach Komplikationen bei einer Herz-Bypass-Operation im Alter von 87 Jahren verstorben. Der Amerikaner spielte bis 2010 in mehr als 50 Filmen mit, der Durchbruch gelang ihm 1966 mit „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“. Für seine Nebenrolle an der Seite von Elizabe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.