Was es bedeutet, in der Krise jung zu sein

Die „Generation Z“ fühlt sich laut einer Jugendstudie von Ö 3 „nicht gehört“.

Ausgehend von der wöchentlichen Sendung „Frag das ganze Land“ (samstags von 16 bis 19 Uhr) mit Tina Ritschl und Philipp Bergsmann als Sprachrohr der Aktion führte Ö 3 auf seiner Website seit 1. März eine Online-Umfrage durch, an der sich 35.000 Hörer und Hörerinnen zwischen 16 und 25 Jahren zum Them

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.