Das Rätsel um Bascoulards Fotografien

Die Schau im KUB Basement. Kleines Bild: Die Fotos entstanden mit Bascoulards eigener Kamera, ein Vertrauter drückte ab. Kunsthaus Bregenz (1)/Marcel Bascoulard (1)

Die Schau im KUB Basement. Kleines Bild: Die Fotos entstanden mit Bascoulards eigener Kamera, ein Vertrauter drückte ab.

 Kunsthaus Bregenz (1)/Marcel Bascoulard (1)

Marcel Bascoulards Selbstporträts sind bedrückend und unergründlich – ein wunderbar passender Gegenpol zur aktuellen KUB-Schau.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Während in den Obergeschossen des Kunsthaus Bregenz bunte, lebendige und humorvolle Installationen den Besucher zu einem sehr sinnlichen Erlebnis einladen, herrscht im Untergeschoss eine beinahe unheimliche Ruhe. An schlichten weißen mobilen Wänden hängen kleine F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.