Alpinale: Einreichung von „v-shorts“ noch möglich

bludenz

Bis zum 15. Februar können Filmschaffende einen Kurzfilm für den Alpinale-Wettbewerb in der Kategorie „v-shorts“ einreichen. Im Rahmen des Kurzfilmfes­tivals Mitte August werden die Werke von einer Jury bewertet. Zugelassen sind Produktionen mit Vorarlbergbezug, die Filme sollten nicht länger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.