Feldkirch/bregenz

Freie Plätze beim poolbar-Generator

Im poolbar-Generator entwickeln junge Gestalter jedes Jahr das Design des poolbar-Festivals neu. Die Arbeit erfolgt in mehrtägigen Labors: Architektur, Produktdesign, Grafik, Public Art, Street Art – und in diesem Jahr neu: Digital Projects. Am 26. März sollen in Bregenz die ersten Workshops starten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.