Mit Respekt vor dem Fremden

Im großen Bild das Werk von Lisa Althaus. Kleine Bilder: Hermann Präg mit Uta Belina Waeger, sowie eine fotografische Arbeit von Präg. Wolfgang Ölz (2)/Hermann Präg (1)

Im großen Bild das Werk von Lisa Althaus. Kleine Bilder: Hermann Präg mit Uta Belina Waeger, sowie eine fotografische Arbeit von Präg. Wolfgang Ölz (2)/Hermann Präg (1)

Interview. Künstler Hermann Präg spricht über die Schau „Der Blick nach außen“ im Quadrart Dornbirn.

Von Wolfgang Ölz

neue-redaktion@neue.at

Erhard Witzel und Uta Belina Waeger geben mit ihrem Kunstraum Quadrart in Dornbirn Oberdorf wichtige Impulse für die Vorarlberger Kunstszene. Nach 35 Ausstellungen in elf Jahren unter dem Label „Ansichten“ starten sie nun mit dem neuen Format „Auf Einladung“. He

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.