Künstlerischer Umgang mit der Gegenwart

Installation mit Krippencharakter im Schaufenster. Klaus Hartinger

Installation mit Krippencharakter im Schaufenster. Klaus Hartinger

Unter dem Titel „Brot und Spiele“ stellt Ulli Knall im Kollektiv in Bregenz Keramik­arbeiten aus den vergangenen zwei Jahren aus – zum Glück auch im Schaufenster.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Auf den ersten Blick wirkt der Teil der Ausstellung von Ulli Knall, der im Schaufenster des Kollektivs zu sehen ist, wie eine Krippe. Das kommt nicht von ungefähr. Als die Künstlerin erfahren hat, dass ihre Ausstellung im Bregenzer Kulturverein kur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.