Bregenz

Spezielles Programm am Landestheater

Christoph Thoma fordert Planungssicherheit, für Stephanie Gräve geht es zur Not auch ohne. Klaus Hartinger (1)/Anja Köhler (1)/ Philip Breuß (1)

Christoph Thoma fordert Planungssicherheit, für Stephanie Gräve geht es zur Not auch ohne.

 Klaus Hartinger (1)/Anja Köhler (1)/
 Philip Breuß (1)

Vorarlberger Landestheater will im Jänner kleinere Produktionen zeigen. Ab morgen gibt es ein Video zu sehen.

Stephanie Gräve, Intendantin des Vorarlberger Landestheaters, hatte diesmal – schon vor der Verkündung des Lockdowns nach Weihnachten – einen Wissensvorsprung, wie sie am Freitag im Gespräch berichtete. Denn vom Theatererhalterverband kam vorab die Information, dass ab 18. Jänner wieder gespielt wer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.