Hittisau

Ein Museum, in dem Frauen sprechen

Interview. Die Direktorin des Frauenmuseums Stefania Pitscheider Soraperra spricht über die Entwicklung des Hauses und die Arbeit an der Ausstellung.

Die Gründerin Elisabeth Stöckler hatte bestimmte Ziele, die sie mit der Einrichtung des Frauenhauses realisieren wollte. Welche dieser Ziele erfüllt das Haus heute noch?

Stefania Pitscheider Soraperra: Elisabeth Stöckler, die ich auch persönlich sehr schätze, hat von Anfang an darauf gesetzt, die Fra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.