Bregenz/Wien

Literatur-Programmbei „Österreich liest“

Die bundesweite Aktion trotzt der Pandemie und hält auch heuer Einzug im Ländle. Ein Online-Angebot gibt es auch.

Das bundesweite Literatur­festival „Österreich liest. Treffpunkt Bibliothek“ findet auch in diesem Jahr statt. Von 19. bis 25. Oktober werden Lesungen und andere Veranstaltungen in Bibliotheken und weiteren Literatur-Institutionen über die Bühne gehen. Markus Feigl, Geschäftsführer des Büchereiverba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.