Wien/Bregenz

Lotte de Beer neue Volksoper-Intendantin

Bei den Bregenzer Festspielen hat sie 2017 mit Rossinis „Moses in Ägypten“ eine Hausoper samt Puppenspiel realisiert, aber bereits davor hat sich die junge Niederländerin Lotte de Beer (Jahrgang 1981) in der europäischen Musiktheaterlandschaft etabliert. Mit der Designation zur neuen Intendantin der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.