Totalphütte

Wissensvermittlung auf über 2000 Metern Höhe

So wie auf dieser Collage soll das „Wisswak“ ausschauen. Lina Gasperi

So wie auf dieser Collage soll das „Wisswak“ ausschauen.

 Lina Gasperi

In der Nähe der Totalphütte wird morgen von Architekturstudentinnen ein „Wisswak“ mit einer Ausstellung errichtet.

Eine Lawine hat im Jänner 2019 die Totalphütte weitestgehend zerstört. Das Interesse an diesem Ereignis und am Wiederaufbau war enorm. Dies war für die Architektur-Studentinnen der Universität Liechtenstein Lina Gasperi, Silva Stecher, Sabrina Fleisch und Ronja Keßler der Anlass, eine Möglichkeit z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.