Kunst zwischen Nähe und Distanz

„dropping distance“ von Nana Mandl im Dock 20 In Lustenau: eine kunterbunte Kuschelwiese. Klaus Hartinger (2)

„dropping distance“ von Nana Mandl im Dock 20 In Lustenau: eine kunterbunte Kuschelwiese.

 Klaus
Hartinger (2)

Nana Mandl sowie die Stipendiatinnen Margarita Rozhkova und Anne Zühlke stellen derzeit im Dock 20 in Lustenau aus.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Seit Sommer firmiert die ehemalige Galerie Hollenstein in Lustenau wie berichtet unter dem neuen Namen Dock 20 – Kunstraum und Sammlung Hollenstein. Dazu wurde auch der Eingangsbereich neu gestaltet und nun ist auch die erste Ausstellung seit der U

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.