Schwarzenberg

„Doppelhochzeit“ und Gewerbe-Schau

Gut gelaunt: Tone Fink (l.) und Uwe Jäntsch.  Veranstalter

Gut gelaunt: Tone Fink (l.) und Uwe Jäntsch.  Veranstalter

Diese Woche gibt es gleich zwei Veranstaltungen im ­Rahmen des Jubiläumsprogramms der Gemeinde.

Mit einer Ausstellung und einer „Doppelhochzeit“ geht es weiter im Jubiläums­programm der Gemeinde Schwarzenberg. Um das Handwerk und Gewerbe im Haupt- und Nebenerwerb um 1800 bis 1830 geht es in einer von Thomas Mennel und Klaus Pfeifer entwickelten Schau. Durch die Ausstellung werden die Besucher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.