Gelesen

In 1000 Geschichten rund um die Welt

Colum Mc­Cann. Apei­ro­gon. Ro­wohlt, 608 Sei­ten, 25,70 Euro. Rechts zu sehen der Autor. Hans Peter Schaefer/wikimedia

Colum Mc­Cann. Apei­ro­gon. Ro­wohlt, 608 Sei­ten, 25,70 Euro. Rechts zu sehen der Autor. Hans Peter Schaefer/wikimedia

Das neue Werk „Apei­ro­gon“ des irischen Autors Colum ­Mc­Cann ist ein epo­cha­les emo­tio­na­les Wun­der­werk.

Aus einer Geschichte entsteht eine andere“. Das ist ein Schlüsselsatz für „Apeirogon“, Opus magnum des irischen Erzählkünstlers Colum McCann. 1000 Geschichten enthält seine Welterforschung, etliche weitere ließen sich daraus formen. Es sind Assoziationsketten, sie ergeben ein ebenso präzises wie ers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.