Hohenems

Höhenflüge mit einem Meisterduo nach der Schubertiade-Pause

Zumindest dieses Wochenende bleibt der große Saal im Montforthaus leer. Kleine Bilder: Sebas­tian Hazod (ganz oben) und ein Schubertiade-Konzert. David Matthiessen (1)/Mathis (1)/Schubertiade (1)

Zumindest dieses Wochenende bleibt der große Saal im Montforthaus leer. Kleine Bilder: Sebas­tian Hazod (ganz oben) und ein Schubertiade-Konzert.

 David Matthiessen (1)/Mathis (1)/Schubertiade (1)

Kian Soltani und Aaron Pilsan beim ersten Schubertiade-Konzert nach der Corona-Pause.

Endlich wieder Live-Konzerte, endlich wieder Schubertiade: Nachdem die Konzertzyklen in Schwarzenberg Corona-bedingt abgesagt wurden, finden die Julikonzerte mit jungen Künstlern im Markus-Sittikus-Saal statt. Da das stets ausverkaufte „Heimspiel“ des Cellisten Kian Soltani und des Pianisten Aaron P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.