Bregenz

Wettbewerb: Künstler bespielen Leerstände

Im Herbst kommen die nächsten Residency-Gäste in die Remise des Künstlerhauses. Im kleinen Bild Maria Simma-Keller.ChristoPh Skofic (1)/ Lisa Mathis (1)

Im Herbst kommen die nächsten Residency-Gäste in die Remise des Künstlerhauses. Im kleinen Bild Maria Simma-Keller.

ChristoPh Skofic (1)/ Lisa Mathis (1)

Kurzfristige Ausschreibung, die sich an Mitglieder der ­Berufsvereinigung bildender Künstler richtet.

Mitglieder der Berufsvereinigung bildender Künstlerinnen und Künstler Vorarlbergs können an einem Wettbewerb teilnehmen: In Kooperation mit Stadtmarketing Bregenz bietet die Vereinigung die Möglichkeit, Leer­stände in der Landeshauptstadt im Rahmen des Bregenzer Kultursommers 2020 zu bespielen. Das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.