Wenn ein Ruderboot zu Kunst wird

Das zum Kunstobjekt „Helix Simulator“ transformierte Boot.  Klaus Hartinger (2)

Das zum Kunstobjekt „Helix Simulator“ transformierte Boot.  

Klaus Hartinger (2)

Im Bildraum Bodensee in Bregenz ist derzeit die Ausstellung „Swip“ des österreichischen Künstlers Roman Pfeffer zu sehen. Mit dabei hat er ein Boot.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München war in der österreichischen Mannschaft unter anderem ein Ruderteam mit dabei, darunter ein Herren-Achter mit Steuermann – für Frauen wurde Rudern erst ab 1976 olympisch. Die Gruppe erreichte den zwö

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.