Bachmann-Preis

Die weiteren Gewinner

Autorin Lydia Haider.  APA

Autorin Lydia Haider.  APA

Schubert gewann nach einem Stechen gegen die Österreicherin Laura Freudenthaler und die Deutsche Lisa Krusche den Ingeborg-Bachmann-Preis. Freudenthaler, deren Text „Der heißeste Sommer“ auf viel Lob gestoßen war, konnte schließlich den mit 7500 Euro dotierten 3sat-Preis einheimsen. Krusche erhielt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.