Berlin

Schreckgespenstder Mitschuldigen

Rolf Hochhuth im Jahr 2016. APA/AFP/DPA

Rolf Hochhuth im Jahr 2016.

 APA/AFP/DPA

Rolf Hochhuth, einer der umstrittensten Vertrter des Dokumentartheaters, ist im Alter von 89 Jahren gestoreben.

Der Schriftsteller und Theaterautor Rolf Hochhuth ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 89 Jahren in Berlin, wie sein Herausgeber Gert Ueding am Donnerstag mitteilte. Demnach sei er überraschend in seiner Wohnung gestorben.

Hochhuth gilt als einer der umstrittensten deutschen Dramatiker der Nach

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.