Die Metapher, Hand in Hand mit der Realität

Kommt am Mittwoch nach Dornbirn: der mehrfach prämierte Theaterautor Ferdinand Schmalz. APA

Kommt am Mittwoch nach Dornbirn: der mehrfach prämierte Theaterautor Ferdinand Schmalz. APA

Interview. Der Dramatiker Ferdinand Schmalz kommt für die unpop-Premiere von „der herzerlfresser“ nach Dornbirn. Im Vorfeld erzählt er über das Stück und das Theater.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Am kommenden Mittwoch feiert „der herzerlfresser“ in einer Produktion des Ensembles für unpopuläre Freizeitgestalung (unpop) Premiere im Kulturhaus Dornbirn. Das 2015 uraufgeführte Werk verbindet einen historischen Kriminallfall mit aktueller Gesellschaftskritik.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.