Bregenz

Sobotka: Vertrag bis 2024 verlängert

Elisabeth Sobotka. BF/Anja Köhler

Elisabeth Sobotka. BF/Anja Köhler

Elisabeth Sobotka wird den Bregenzer Festspielen in den kommenden Jahren erhalten bleiben: Wie in einer Aussendung mitgeteilt wurde, wurde der Vetrag mit Sobotka bis September 2024 verlängert. Die bisherige Laufzeit belief sich auf September 2022. Der Vorstand unter Vorsitz von Präsident Hans-Peter

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.