Buchtipp

Ein wertvolles Buch für zu Hause

Zurecht verwendet Michael Köhlmeier oft den Vergleich mit Traumbildern, wenn er über Märchen spricht. Seine Erzählungen rufen Bilder tief in uns hervor, die kein Tabu kennen, keiner Moral verpflichtet sind. Völlig frei ist der Autor, wenn er Märchen schreibt. Zum Teil schöpft er dabei aus dem riesig

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.