Bregenz

Gespräch zwischen Fans und Moralisten

Das Franz-Michael-Felder-Archiv lud anlässlich der Nobelpreisvergabe an Peter Handke zur Diskussion.

Hausherr Jürgen Thaler las zur Vorbereitung das Buch, das den Stein zum Anstoß an Peter Handke lieferte, nämlich den Reisebericht „Eine winterliche Reise zu den Flüssen Donau, Save, Morawa und Drina oder Gerechtigkeit für Serbien“ und meint, er wolle „Gerechtigkeit für Peter Handke“. Der Obmann des

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.