Bregenz

Poolparty mit kritischem Akzent

Rechts die Werke von Richard Schmalöer.  Lisa Kammann (2)

Rechts die Werke von Richard Schmalöer.  Lisa Kammann (2)

Der Pool als Symbol der Nachkriegsmoderne steht im Mittelpunkt der Ausstellung „Splash Back“ bei Lisi Hämmerle. Gesellschaftskritik zeigt sich dabei mehr oder weniger subtil.

Privater Wohlstand, Badespaß in der Freizeit, das gute Leben schlechthin symbolisiert der Swimming Pool. In der aktuellen Ausstellung „Splash Back“ in der Galerie Lisi Hämmerle dreht sich alles um das Schwimmbecken – seine architektonische Erscheinung, aber auch damit verbundene gesellschaftspolitis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.