Götzis

Wiener Schmäh und starke Stimmen

Überzeugend auf ganzer Linie: „Die Fledermaus“ feierte Premiere in der Götzner Kulturbühne Ambach – mit vielen heimischen Talenten.  mtvo/Katharina Lampelmayer (2)

Überzeugend auf ganzer Linie: „Die Fledermaus“ feierte Premiere in der Götzner Kulturbühne Ambach – mit vielen heimischen Talenten.  mtvo/Katharina Lampelmayer (2)

Die Operette „Die Fledermaus“ in der Produktion des Musiktheaters Vorarlberg überzeugte am Freitagabend bei der Premiere in der Kulturbühne Ambach auf der ganzen Linie.

Die heitere Operette aus der Feder von Johann Strauss ist eng mit Silvester und Neujahr verbunden. Die Melodien sind durchwegs bekannt, und bereits bei der Ouvertüre des Orchesters unter der Leitung von Nikolaus Netzer wird das Publikum in den Bann dieser champagnertrunkenen Musik hineingezogen. Die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.