„Musik und Film gehen in die Seelen“

Behnaz Jafari spielt neben Regisseur Jafar Panahi die Hauptrolle in dessen schon vielfach prämiertem Film. AFP PHOTO / LOIC VENANCE

Behnaz Jafari spielt neben Regisseur Jafar Panahi die Hauptrolle in dessen schon vielfach prämiertem Film.

 AFP PHOTO / LOIC VENANCE

Interview. Schauspielerin Behnaz Jafari über den iranischen Film „Drei Gesichter“, mit dem Regisseur Jafar Panahi einmal mehr die Behörden seines Landes narrte.

Von Luigi Heinrich

Im Roadmovie „Drei Gesichter“ geht es um drei Generationen iranischer Frauen, die unterschiedlich frei darin sind, Schauspielerei auszuüben. Ist es in Ihrer Heimat wirklich so schwer, diesen Beruf zu ergreifen?

Behnaz Jafari: Es gibt nach wie vor hohe Hürden, selbst in gebildeten Fa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.