St. Christoph

Wenn Johann Strauß Tango tanzt

Das Tango-Ensemble beim Konzert am Arlberg.  Claus karitnig

Das Tango-Ensemble beim Konzert am Arlberg.  Claus karitnig

Das junge Groovin‘ Tango Quintett präsentierte am Montag im Konzertsaal des Arlberg ­Hospiz Hotels seine erste CD. Das Ensemble lotet die Möglichkeiten des Tangos aus.

Am Anfang stand der Wunsch, die Musik des argentinischen Tangogroßmeis­ters Astor Piazzolla in Originalbesetzung zu spielen. Das war im Herbst 2015, die fünf jungen Musiker des Groovin’ Tango Quintetts (Theresa Singer – Violine, Gabriel Bramböck – Klavier, Lukas Nisandzic – Gitarre, Lukas Duregger –

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.