Bregenz

„Frische Literatur“ mit Katharina Adler

Katharina Adler.  Christoph Adler

Katharina Adler.  Christoph Adler

Das Franz-Michael-Felder-Archiv startet mit „Frischer Literatur“ ins neue Jahr: Als Auftakt des diesjährigen Frühjahrsprogramms liest Katharina Adler aus ihrem Debütroman „Ida“ (Rowohlt 2018). Zum Buch befragt wird die Autorin von der Kulturjournalistin und Leiterin des FM4-Literaturressorts Zita Be

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.