Graz/sarajevo

Preis an Aksamija

Der Kunstpreis der Stadt Graz wird heuer an Azra Aksamija (geboren 1976 in Sarajevo) verliehen. Aksamija ist für ihre sozialkritischen und partizipativen Arbeiten bekannt geworden, in Altach hat sie den Gebetsraum der Moschee gestaltet.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.