Künstler im Spiel mit dem Realen

Werk mit Romy Schneider von Mathias Köster. Oben: Bild von Julian Opie, und Kurator Horst Keining. Wolfgang ölz (3)

Werk mit Romy Schneider von Mathias Köster. Oben: Bild von Julian Opie, und Kurator Horst Keining.

 Wolfgang ölz (3)

Horst Keining zeigt in der Galerie QuadrART Werke von sechs Künstlern. Thema ist Abstraktion und Gegenständlichkeit.

Von Wolfgang Ölz

Der Künstlerkurator Horst Keining (geboren 1949) studierte Anfang der 1970er-Jahre in Düsseldorf bei Erwin Heerich, der seinerseits gemeinsam mit Joseph Beuys das Kunsttreiben erlernt hatte. Erhard Witzel hat den Künstler Horst Keining nun eingeladen, sechs befreundete Maler in einer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.