Kannibalismus als Weg ins Paradies

Oben die Prometheus-Statue. Kleines Bild links: Thomas Häusle mit dem Schnaps „Liveration“. Die rote Flüssigkeit ist eine Nährlösung. Klaus Hartinger (3)

Oben die Prometheus-Statue. Kleines Bild links: Thomas Häusle mit dem Schnaps „Liveration“. Die rote Flüssigkeit ist eine Nährlösung. Klaus Hartinger (3)

Thomas Feuerstein zeigt eine begehbare Skulptur im Kunstraum Dornbirn: ein spezielles Erlebnis.

Von Lisa Kammann

Durch eine sehr spezielle Symbiose von Wissenschaft und Kunst entstand im Kunstraum Dornbirn eine einzigartige begehbare Skulptur: Thomas Feuerstein (geboren 1968) entwickelte einen „raumgreifenden Organismus“, wie es im Begleittext heißt, und tatsächlich lebt dieses Werk: Durch ein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.