Feldkirch

Abstraktes auf Papier und als Skulptur

Rouven Dürr zeigt im milK-ressort Papierarbeiten und Skulpturen.  Wolfgang Ölz

Rouven Dürr zeigt im milK-ressort Papierarbeiten und Skulpturen.  Wolfgang Ölz

Rouven Dürr stellt in einer Ausstellung im milK-ressort in Göfis Skulpturen und Papierarbeiten gegenüber.

Rouven Dürr, geboren 1974 in Lauterach, studierte von 1995 bis 2000 bei Bruno Gironcoli in Wien, wo er auch seit seiner Kindheit lebt. Die einjährige Schule für künstlerische Fotografie bei Friedl Kubelka 1992 war für den jungen Dürr eine prägende Erfahrung. Hier kam er erstmals mit Kunstgrößen wie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.