A Ciambra – Pio

Der 14-jährige Roma-Junge Pio wächst in Kalabrien zwischen Müllbergen und einer Flüchtlingsunterkunft auf. Als Bruder und Vater im Knast landen, muss Pio das nötige Geld für die Großfamilie auftreiben. Er freundet sich mit Ayiva, einem der Bewohner der Flüchtlingsunterkunft an.
 Filmforum Metrokino

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.