Große Papierwerke in neuem Rahmen

Das große Wandbild von 1989 passt wie die anderen Werke sehr gut in die Galerie von Maximilian Hutz. Kleine Bilder: Lugers ­Bücher.Lisa Kam­mann (3)

Das große Wandbild von 1989 passt wie die anderen Werke sehr gut in die Galerie von Maximilian Hutz. Kleine Bilder: Lugers ­Bücher.

Lisa Kam­mann (3)

Christoph ­Lugers ­Arbeiten bei Maxi­milian Hutz: sehenswerte Schau mit zwei neuen Büchern.

Von Lisa Kammann

Papier ist das grundlegende Material für Christoph Luger. Das zeigt sich auch in der Frühjahrsausstellung der Galerie Maximilian Hutz in Hard, die hauptsächlich neuere Werke zeigt. „Papier ist Malerei“ ist somit der passende Titel für diese Schau, die das Schaffen des Künstlers erleb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.