Gräve präsentiert erstes Programm

Stephanie Gräve scheint sich auf ihre Zeit in Bregenz zu freuen. Oben: Ralph Blase ist der neue leitende Dramaturg am Landestheater. Dietmar Stiplovsek (2)

Stephanie Gräve scheint sich auf ihre Zeit in Bregenz zu freuen. Oben: Ralph Blase ist der neue leitende Dramaturg am Landestheater.

 Dietmar Stiplovsek (2)

„Der große Gatsby“ ist das erste Stück im Großen Haus. Einige Neuerungen wurden bekannt gegeben.

Von Lisa Kammann

Die neue Intendantin des Vorarlberger Landestheaters Stephanie Gräve stellte am Mittwoch das Programm für die Spielzeit 2018/19 vor, und informierte dabei über die Neuerungen im Haus. Das vorrangige Ziel sei es, mehr Menschen in das Theater zu bringen. Zusätzlich dazu sind mit Kooper

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.